BÜHNE 2022

Liebe ist … PRIME! 

Aktuelle Produktion von Silke Z. und die metabolisten

SHOWING: THE DIVERSE BODY – LABORE MIT MENSCHEN Ü60

LABOR 2: Gender & Sexualität I 19. – 23.9.2022

GASTSPIELREIHE DIVERSITY | Konnective SHAME MY NAME

16., 17. & 18.09.2022

PROGRAMMREIHE NACHWIEVOR | TANZPERFORMANCE & ALTER(N)

DEINE WAHL! Der empathische Körper Vol. 3

Premiere am 17. November 2022

17., 18., 19. & 20.11.2022

* INFOS ZU COVID-19 *

Selbstverständlich werden die aktuellen Hygienevorschriften eingehalten, denn Ihre und unsere Gesundheit ist uns wichtig.

 

SOLIDARITÄT MIT DEN MENSCHEN

IN DER UKRAINE

HILFE FÜR GEFLÜCHTETE IN KÖLN BLAU-GELBES-KREUZ E.V.

HILFE FÜR KÜNSTLER*INNEN ARTISTS AT RISK

 

WORKSHOPS

Tanzvermittlung für Schüler:innen und Lehrkräfte

Infos zu unseren Workshops/Fortbildungen hier!

Fotogalerie

LABORE

Künstlerische Forschung mit Menschen Ü60

Eindrücke aus the distant body 2021:

Im Rahmen des künstlerischen Projektes Der empathische Körper werden 2022 vier Tanzlabore für die Generation Ü60 unter dem Titel the diverse body angeboten.

Ausschreibung zu den Tanzlaboren hier!

LABOR 1: Teilhabe & Inklusion I 13. – 18.6.2022 Anmeldung hier!

LABOR 2: Gender & Sexualität I 19. – 23.9.2022 Anmeldung hier!

LABOR 3: Privilegien, Wertschätzung & Rassismus I 17. – 21.10.2022 Anmeldung hier!

LABOR 4: Alter, Alltag & SichtbarkeitI I 28.11. – 3.12.2022 Anmeldung hier!

SHOWING: THE DIVERSE BODY – LABORE MIT MENSCHEN Ü60

LABOR 2: Gender & Sexualität I 19. – 23.9.2022

Aktuelle Einblicke in die Dokumentation hier!

 

UNSER HAUS

Silke Z. und die metabolisten sind Hauskompanie der ehrenfeldstudios e.V.

PROGRAMMREIHE NACHWIEVOR | TANZPERFORMANCE & ALTER(N)

23. & 24.09.2022 Klicke hier für mehr Infos zum Projekt

GASTSPIELREIHE DIVERSITY

23. & 24.09.2022 Klicke hier für mehr Infos zum Projekt